Hundeschule Wolf und Co
Hundeschule Wolf und Co

Hundepension Wolf und Co (Niedersachsen und NRW)

Schon lange war geplant neben der im Jahr 1999 gegründeten Hundeschule auch eine Hundepension zu betreiben. Es lag ja auf der Hand, denn natürlich geben die Kunden der Hundeschule ihre Vierbeiner viel lieber uns in Obhut, als in fremde Pflege.

Dennoch dauerte es bis zum Jahr 2013 bis wir ein geeignetes Objekt zu einem erschwinglichen Preis erwerben konnten. Es ist nicht so einfach, denn es müssen viele Bedingungen erfüllt sein. So dürfen zum Beispiel keine Nachbarn in der Nähe wohnen. Selbstredend muss genügend Platz vorhanden sein und etliche bauliche Vorschriften müssen beachtet und erfüllt werden.
 

Zudem benötigt man die Erlaubnis des Veterinäramtes, welches nicht nur die Betriebsstätte auf Eignung prüft, sondern die Erteilung zusätzlich von der Sachkunde des Antragstellers abhängig macht. Diese muss er entweder belegen können durch eine entsprechende berufliche Ausbildung, oder sich einer sehr umfassenden Prüfung unterziehen. 

Unser Anliegen ist es, Euren Hunden möglichst genau das zu geben, was sie auch bei Euch zuhause vorfinden. Anschluß an den Menschen und Teilhabe am Familienleben. Nur dass unsere Familie neben Anja und mir aus ganz vielen Hunden besteht. Die Hunde laufen alle gemeinsam in einer großen Gruppe. Sie können jederzeit die Wohnung betreten oder hinaus auf die Wiese. Auch nachts schlafen sie nicht getrennt von uns, sondern in unserer Nähe.

Unsere Gäste kommen sowohl aus dem näheren Umkreis von Sulingen bzw aus dem Landkreis Diepholz, als auch aus Städten wie zum Beispiel Bremen, Hamburg, Hannover oder Minden, denn wir bieten einen Taxi-Service an. Und natürlich kommen auch viele aus Dortmund, Essen, Gelsenkirchen oder anderen Städten des Ruhrgebiets, da dort die Kurse der Hundeschule stattfinden. Die Gäste "sammeln" wir dann einfach dort ein.

 
Die Hundepension wird von Anja Feldhoff und Marcus Neulen geleitet. Beide sind vom Veterinäramt Diepholz als sachkundig anerkannt und haben die Erlaubnis nach §11 TierSchG für den Betrieb der Hundepension und der Hundezucht.

In unserem Blog berichten wir täglich über die Pensionsgäste mit vielen Fotos und Videos. Ihr möchtet einmal schauen, wie die Hunde bei uns leben? Dann einfach auf das

 

<==== Bild klicken

 

 


Anrufen

E-Mail